X Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung

Fachärzte für Augenheilkunde
Akademische Lehrpraxis der Universität Bonn
PRAXIS UND OP
Eine moderne Augenarzt-Praxis mit
OP mitten in Bonns Innenstadt? Ja! ...
weiter



DR. PATRICK FERDINAND

Ihr Augenarzt stellt sich vor ...
weiter



DR. STEFANIE KROHNE
Ihre Augenärztin stellt sich vor ...
weiter



TEAM

Unser Kompetenzteam sorgt dafür ...
weiter



PJ BERICHT

Augenärztliche Lehrpraxis im Praktischen Jahr
weiter

Augenärzte
in Bonn auf jameda
Empfehlen Sie uns auf jameda

Laserchirurgie - Fachärzte für Augenheilkunde - Bonn


Liebe Patientin, lieber Patient!

Aus Anlass einer Beschwerde auf einem Internetportal über unsere telefonische Terminvergabe, möchte ich diese Stellungnahme zur Allgemeinen Information auf unserer Webside platzieren:

Seit 4 Jahren betreibe ich meine operative Augenarztpraxis im Herzen von Bonn. Jeden Tag betreuen wir 60-80 Patienten, von montags bis freitags bieten wir auch nachmittags eine Sprechstunde an. Im Quartal behandeln wir so konservativ wie operativ ca. 2.000 Patienten, von denen etwa 80% kassenversichert sind.
In unserem Behandlungsbudget steht uns nur eine Vergütung von 1.250 Patienten zur Verfügung.
Allein in den letzten 4 Jahren habe ich also ca. 30.000 Patienten gesehen und behandelt.

Mir macht mein Beruf immer noch grosse Freude und ich möchte jedem meiner Patienten meine volle Aufmerksamkeit widmen können. Vielleicht ist auch deshalb die Nachfrage nach Behandlungsterminen sehr hoch. Leider arbeiten meine Mitarbeiterinnen und ich bereits an der Belastungsgrenze. Daher kann ich, auch in absehbarer Zukunft, nicht mehr Behandlungstermine pro Tag anbieten, Es ergeben sich also zwangsläufig Wartezeiten auf freie Termine.

Unsere Mitarbeiterinnen fragen daher immer bei der Terminvergabe, ob Beschwerden vorliegen, ob es sich um ein akutes Problem handelt oder ob eine Operation ansteht. Wenn ja, wird eine zeitnahe Kontrolle ermöglicht, allerdings lassen sich dann Wartezeiten in unserer Praxis nicht vermeiden. Danach klären wir, ob bereits eine Behandlung in unserer Praxis stattgefunden hat. Und erst im letzten Schritt des Terminvereinbarungsprozesses fragen wir nach der Versicherung.
Da ich erheblich mehr Kassenpatienten betreue als Privatpatienten ( ca. 25% mehr, als mir per Honorarbudget zugestanden werden), ergeben sich unterschiedlich lange Wartezeiten auf Termine ohne akute Beschwerden.

Sollte Ihnen unsere Wartezeit auf einen Termin zu lang erscheinen, bedaure ich dies natürlich.
Obwohl alleine in diesem Jahr vier niedergelassene Bonner Kollegen Ihre Praxen geschlossen haben, stehen Ihnen aber immer noch mehr als 30 Augenärzte allein in Bonn zur Behandlung zur Verfügung, die hoffentlich kurzfristigere Praxistermine zur Verfügung haben.
 
Mit der Bitte um Verständnis verbleibe ich mit freundlichen Grüssen,
Ihr Patrick Ferdinand
 

DR. PATRICK FERDINAND
DR. STEFANIE KROHNE
Fachärzte fürAugenheilkunde
Friedensplatz 9
53111 Bonn
Qualitätsmanagement nach DIN ISO 9001:2015
inkl. Hygienezertifizierung
Operative Augenarztpraxis
 
Akademische Lehrpraxis der Universität Bonn
fon 02 28 - 97 66 75 75
Telefonzeiten  
Mo - Fr 9.00  - 12.30 Uhr
  14.00  - 16.30 Uhr
Notfall-Nummer 116 117
info@augenarztbonn.de
Praxisöffnungszeiten
Mo - Fr 8.30  - 13.00 Uhr
Mo 14.30  - 17.00 Uhr
Di,Mi,Do 14.30  - 18.00 Uhr
Fr 14.30  - 17.00 Uhr
Termine nach Vereinbarung